Silvester 2015/2016 – Silvesterurlaub, Silvesterreisen, Silversterziele

Singapur_Raffles_Hotel

Silvester 2015/2016  –  auch dieses Jahr kommt Silvester wieder!

 Silvesterreisen, Silvesterurlaub , ein Thema, das viele Menschen von Jahr zu Jahr bewegt und sie zu Reisen anregt.   Es gibt viele Destinationen, die sich lohnen.   Ein Jahreswechsel, also einen Silvesterurlaub in New York zu verbringen, ist immer ein Highlight, ein Erlebnis der speziellien Art. Im Laufe meines Lebens habe ich schon viele Silvesterurlaube irgendwo auf diesem Globus verbracht.   Beeindruckt war ich z.B. von meinem Silvesterurlaub in Singapur  (im Bild das Raffles Hotel).    Ich hatte mir Singapur als Silvesterreise auserkoren.   Danach flog ich dann weiter nach Australien (Perth) um einige Wochen auf diesem interessanten Kontinent zu verbringen.    Aber zurück zu Silvester.    Jeder von uns will diesen besonderen Tag auch besonders verbringen.    Auch wenn Sie in Deutschland bleiben möchten, bieten sich viele Destinationen an.   Ein Silvesterurlaub in Berlin ist genauso attraktiv und besonders, wie eine Silvesterreise nach München zu buchen.


Silvester 2015/2016 wird auf der ganzen Welt zur rauschenden Ballnacht

Silvesterurlaub in Singapur bedeutet , dass man mit Menschen aller Nationalitäten feiern kann.   Genauso gestaltet sich ein Silvesterurlaub oder eine Silvesterreise nach Hongkong , Sydney oder  San Francisco.     Natürlich wird niemand einfach nur zum Jahreswechsel mal schnell nach Sydney fliegen.    Aber, Sie können natürlich Ihre Reise so timen, dass Sie gerade zu diesem Zeitpunkt in einer der schönsten Städte dieser Welt den Jahreswechsel erleben können.

Ein ganz besonders Highlight erlebte ich zum Beispiel in Kapstadt.    Ich war vor ein paar Jahren auf einer Südafrika Rundreise und befand mich zum Jahreswechsel, was auch bezweckt war, in Kaptstadt.   Was für ein tolles Erlebnis!    Sie können natürlich, wie in jeder großen Metropolen, sich ein Neujahrs- und Silvestermenü in Ihrem Hotel reservieren lassen.    Meiestens folgt ein Silvesterball mit Live-Orchester oder -Band.  Feuerwerke sind obligatorisch.   Sie können natürlich auch von Traditionen abweichen und buchen nichts.   Sie gestalten sich den Abend oder die Nacht je nach Gusto.    Ich traf damals einige Freunde in Kapstadt, die entweder dort schon lange lebten oder die auch auf der Durchreise waren.   Wir  verbrachten den Abend am Strand  (dort ist ja Hochsommer zu dieser Jahreszeit) ,  und genossen ein Picknick vom Feinsten.   Champagner und  Langusten , Salate und Nachspeisen, es fehlte an nichts.


Silvester 2015/2016 – feiern bis der Morgen graut – weltweit eine non-stop Party

Nach einem Sun-Downer zogen wir dann weiter an die Waterfront.    Die Clubs waren schon überfüllt und die Lokale und Kneipen nicht minder.  Klar, wenn man eine ‚Touristen Hochburg aufsucht, ist das nicht wirklich verwunderlich.    Wir zogen dann weiter zum Marketplace und stürzten uns ins Leben.    Es wurde eine unvergessliche Nacht und ein einzigartiges Erlebnis.

Natürlich muss man nicht zwingend in die Ferne schweifen, das Gute an Silvester liegt auch häufig nahe.   Sie können genauso excessiv und intensiv feiern, wenn Sie einfach in Deutchland bleiben.    Ob  Mainz oder Köln, München oder Berlin,  alle Großstädte bieten besondere Highlights und spezielle Programme zu Silvester.    Informieren Sie sich bitte rechtzeitig.    Viele Ziele sind gerade zu Silvester ganz schnell und auch sehr früh ausgebucht.

Hauptsache, Sie erleben Ihren Silvesterurlaub oder Silvester 2015/2016  so, dass Sie immer wieder gerne an dieser Nacht zurückdenken.