Menschen/Namen/Leute

Daniela KatzenbergerVor allem die Medien sind es, die uns Tag für Tag eine Vielzahl an herausragenden Persönlichkeiten zeigen.Berühmte Menschen, Namen oder  Prominente sind aus unserer Gesellschaft gar nicht mehr wegzudenken. Berühmte Leute gibt es in den verschiedensten Ausprägungen. Nicht nur Schauspieler sind berühmte Menschen, sondern auch beispielsweise Kochprofis haben sich mittlerweile einen Namen in der Gesellschaft gemacht. Häufig haben sich die Topidole wie zum Beispiel Heidi Klum einen Namen nicht nur in einer Branche erworben. Sie tritt als Werbeikone, Moderatorin oder Model auf.


Viele bekannte und berühmte  Leute haben eins gemeinsam, meistens haben sie rein zufällig ihren Status erlangt. Deshalb sind auch so viele Prominente ein Vorbild für die Menschen, draussen vor der Leinwand oder dem Flachbildfernseher.

Auf der einen Seiten erscheinen berühmte Leute meist unnahbar. Auf der anderen Seite ermöglichen die Prominenten den Fans aber auch ein Zusammentreffen. Oftmals kann man ein Treffen mit diesen  berühmten Menschen in einem Gewinnausschreiben gewinnen oder auch einfach zum Beispiel ein Konzert einer Musikband oder einer berühmten Sängerin oder eines berühmten Sängers  besuchen. Prominente oder bekannte Nasmen lassen sich deshalb gar nicht mehr wegdenken aus unserer Gesellschaft.  Einmal Prominent sein – viele Jungen Leute streben nach diesem Status.

Wie erlangt man einen Promi-Status?

Hätten Sie gedacht, dass einmal Friseure einen Promi-Status erlangen ?   Vor einigen Jahren noch undenkbar, heute, eine Selbstverständlichkeit.  Wer kennt heute nicht einen Gehard Meir (München)  oder einen Udo Walz (Berlin) . Namen die Geschichte schrieben.

Wäre  ein Harald Glööckler berühmt und prominent geworden ohne Internet und ohne die diversen Medien? Sein Name ist Programm „Pompöös“.

Berühmte Menschen mit berühmten Namen  führen aber nicht immer ein glamouröses Leben. Hat man sich nämlich einmal einen Namen gemacht, so wird man häufig ein Leben lang von der Presse verfolgt. Diese Menschen brauchen ein sehr dickes Fell um damit umgehen zu können. Sehr viele Prominente leiden an diesem Erfolgsdruck und nicht selten hört man von diesen berühmten Menschen, die damit nicht umgehen können und am Ende ohne Geld und psychisch zerstört sind. Bekannte und berühmte  Menschen haben es demnach nicht immer leicht.

Es gibt aber natürlich viele berühmte Prominente, die sehr gut mit diesem Druck umgehen können und ihre Berühmtheit auch genießen. Anerkennung und Reichtum werden meist mit diesen Menschen verbunden. Um ihr Privatleben ein wenig schützen zu können, legen sich viele Prominente einen Künstlernamen zu. Dieser soll aber nicht nur die Identität schützen, sondern sich auch in die Köpfe der Gesellschaft einprägen. So weiß zum Beispiel jeder wer mit DJ Ötzi gemeint ist, unter dem Namen Gerhard Fridle werden ihn wohl schon weniger Leute kennen.

Bekannte Leute tragen nun einmal selten gern ihre privaten Angelegenheiten in die Öffentlichkeit. Viele, die sich einen Namen in der Prominentenszene gemacht haben, tragen allerdings trotzdem ihr Privatleben an die Öffentlichkeit. Bekannte, berühmte  Leute, mit berühmten Namen  die gerade wegen ihrer Privatsphäre berühmt geworden sind, benutzen dies um Aufmerksamkeit zu erlangen. Eine Daniela Katzenberger zum Beispiel hat sich lediglich durch ihre Persönlichkeit einen Namen gemacht und weniger, weil sie ein besonderes Talent hat. Leute, wie Frau Katzenberger entertainen die Leute durch ihre Art und Weise des Sprechens oder des Aussehens. Bekannte und berühmte  Leute wie beispielsweise Paul McCartney hingegen versuchen eher ihre Privatsphäre zu verstecken. Aber gerade diesen Personen gelingt das häufig nicht.

Das Interessante an der prominenten Welt ist, wie schnell man sich einen berühmten  Namen machen kann aber wie schnell dieser Name auch wieder aus dem Gedächnis der Menschen verschwindet. Bekannte und berühmte Menschen müssen deshalb schon ein besonderes Talent haben, um sich lange in dieser Branche halten zu können. Berühmte Persönlichkeiten sind zum Beispiel   Madonna oder Rihanna, die sich schon seit Jahren in der Musikwelt halten können. Sie sind ideenreich und begeistern immer wieder durch Neues .Berühmte, nennenswerte Personen  mit berühmten Namen sind zum Beispiel auch Angelina Jolie und  Brad Pitt, die nicht nur durch ihr schauspielerisches Talent, sondern auch durch ihr soziales Engagement begeistern.

Yellow Press – der Blick durchs Schlüsselloch

Berühmte Menschen, berühmte Namen, berühmte Leute – ein Themenbereich der hoch frequeniert ist.   Warum verkauft sich die die Yellow-Press so gut ?  Weil wir alle gerne durchs Schlüsselloch blicken, vermutlich.   Trennt sich Heidi Klum tatsächlich von Seal ?   sind Steffanie Graf und Andre Agassi wirklich so überirdisch glücklich ?    Warum haben alle Castingshows eine so hohe Quote ?   Wir , wir Konsumenten, können uns mit dem Heer der (zunächst) Namenlosen so trefflich identifizieren.   Fällt das Voting gut aus, haben die Sänger eine Chance auf einen Plattenvertrag und auf eine (kurze) Zeit des Ruhms und der Popularität. Berühmt sein – auch wenn es nur für eine kurze Weile ist.


Germanys next Topmodell, auch immer wieder gern gesehen.   Schafft es jemand, in die Fußstapfen einer Eva Evangelista oder einer Giselle Bündchen zu treten ?    Gelingt bei „The Voice“  jemand der grosse Druchbruch ?

Warum kann ein adoptierter Prinz , wie Prinz Frederic von Anhalt, immer weiter namenlose „Kinder“ adoptieren?   Weil wohl viele gerne einen berühmten Namen ihr eigen nennen möchten.   Bürgt der Name gleich für Qualität ? Nein, sicher nicht.   Aber das spielt zunächst keine Rolle. Hauptsache die Gazetten und die diversen TV Sender berichten darüber.   Ein Zipfel an Popularität zu erhaschen, dass ist es wohl, was für viele zählt.

An dieser Stelle will ich Ihnen über berühmte Namen, Menschen, Leute und Personen berichten, die es praktisch aus dem „Nichts“ oder aus dem „Stand“ irgendwie ans Licht der Öffentlichkeit geschafft haben.  Unter dieser Rubrik werden wir auch  berühmten Zauberkünstlern  und  berühmten Magieren eine Plattform bieten.