Filme/Regiesseure

FilmkameraBerühmte und bekannte Filme sind unter anderem die sogenannten Kultfilme. Viele von diesen Kultfilmen sind berühmte Hollywood Filme. Diese Filme heißen deshalb so, weil sie Kultstatus erreicht haben und es fast schon als Wissenslücke gilt, wenn man sie nicht gesehen hat. Unter anderem sind das Dirty Dancing, Pulp Fiction oder Vom Winde verweht.

Unvergessliche Klassiker unter diesen berühmten Filmen sind auch Casablanca oder Braveheart mit Mel Gibson. Bekannte Filme oder Filmtitel haben aber nicht den Status der Kultfilme. Es sind einfach nur bekannte Filme, die in viele Sprachen übersetzt und in vielen Ländern gezeigt wurden.


Einige Filmtitel sind da unter anderem Titanic, Und täglich grüßt das Murmeltier, die 300 oder die purpurnen Flüsse. Filme sind für alle Menschen faszinierend und fesselnd, da sie Dinge beinhalten, die man im alltäglichen Leben wohl fast nie so erlebt. Berühmte Schauspieler wie Jack Nicholson oder Marlon Brando, die in vielen bekannten Filmen ihr Debüt gegeben haben und viele berühmte Regisseure haben ihnen dabei geholfen, durch die Filme ihre Unsterblichkeit in den Köpfen der Menschen zu erreichen.

Unterbewusst identifizieren wir die Schauspieler mit den Rollen, die sie spielen. Berühmte Regisseure schaffen es, dass die Filme und die Wirklichkeit verschwimmen vor unseren Augen. Schauspieler haben das Previleg den Ruhm zu bekommen und Regisseure machen die meiste Arbeit. Antonio Banderas zum Beispiel, der berühmte Schauspieler hat vielen Filmtitel sein Gesicht gegeben. Er wird von der Damenwelt als feuriger Liebhaber verehrt, doch ist dieser Mann das auch wirklich? Oder einer, der seine besten Filme für seine Kinder kreirt hat. Johnny Depp hat der Vorstellung von einem Piraten ein Gesicht gegeben. Die Fluch der Karibik Reihe sind berühmte Hollywood Filme mit einer gehörigen Portion Phantasie.

Der Schauspieler ist oft so gut – weil ein berühmter Regisseur Regie führte

Berühmte Filmtitel aus der Sammlung der Herrn Depp sind meist in Zusammenarbeit mit Tim Burton entstanden. Wenn man bekannte Regisseure aufzählt, fällt sein Name ganz weit oben in der Rangliste. Berühmte Filmtitel oder besser gesagt berühmte Hollywood Filme, sind hier Hochzeit mit einer Leiche, Alice im Wunderland, Charlie und die Schokoladenfabrik oder Sweeny Todd.

Viele bekannte Filme, die jedoch den Zuschauern jedes Mal einen leichten Schauer über den Rücken gehen lassen, weil mit gruseligen Elementen gearbeitet wurde. Bekannte Regisseure sind auch Roland Emmerich oder Steven Spielberg, die einfach das nötige Kleingeld haben berühmte Hollywood Filme zu drehen. Die Ausstattung und die Effekte sind eben teuer. Also ist die Erlärung einfach bekannte Regisseure sind auch gleichzeitig berühmte Regisseure.

Bekannte Filme und Regisseure sind also verbindlich miteinander verknüpft. Berühmte und bekannte Filme kommen seit kurzem auch aus Indien. Bollywood mit seinen indischen Schauspielern und Regisseuren ist wohl der härteste Konkurrent von Hollywood. Statistisch gesehen verdient die indische Traumfabrik sogar mehr Geld. Bekannte Filme sind da zum Beispiel in guten wie in schweren Tagen oder von Bollywood nach Hollywood. Bei den indischen Werken stehen die Schauspieler eindeutig im Vordergrund und Regisseure gibt es um eine Vielzahl weniger als in Hollywood.


Filme erlauben uns zu träumen

Aber man darf gespannt sein, denn Hollywood geht zum Angriff über. Berühmte und bekannte Filme werden kommen. Bekannt werden sie sein, weil beliebte Märchen, die jedermann kennt als Thema gewählt wurden. Berühmte und bekannte Regisseure haben sich ans Werk gemacht Schneewittchen zum Beispiel neu zu verfilmen. Mit einer relativ frischen und unverbrauchten Kirsten Steward.

Viele berühmte Hollywood Filme und Regisseure werden dieses Jahr ihren Zauber bei den Menschen versprühen. Denn es ist tatsächlich so, dass berühmte und bekannte Filme durch die neuen Techniken noch kommen werden. Schauspieler und Regisseure wie Robert Pattinson stehen schon in den Startlöchern, der alten Generation den Rang abzulaufen. Berühmte und bekannte Filme bleiben uns demnach auch erhalten oder werden uns noch begeistern. Aber um zum Schluss noch etwas zu erwähnen, sollte gesagt sein, dass berühmte Regisseure die Zügel in der Hand halten. Berühmte Regisseure sind einfach berühmte Regisseure, weil es ohne sie auch keine Traumfabrik gäbe und die Schauspieler wären nur noch an Theatern tätig.